Coronavirus #37 – Wochenmarkt wird entzerrt

Der Offenburger Wochenmarkt findet weiterhin an den bekannten Tagen (Dienstag und Samstag) statt. Weil jedoch aufgrund der außergewöhnlichen Situation besondere Regeln gelten, was Kontakt und Abstand zwischen Personen betrifft, wird der Wochenmarkt ab sofort noch mehr entzerrt, sodass etwa keine Stände einander gegenüber stehen.

Insgesamt findet eine Aufweitung statt, rund um die Ursulasäule werden zusätzlich die bekannten Marktbeschicker vertreten sein. Stände erhalten einen Aushang mit dem Hinweis, dass der Abstand von 1,50 Metern einzuhalten ist. 100 Stück werden laminiert und ausgegeben.

Im öffentlichen Raum darf man sich derzeit nur alleine, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands aufhalten. Zu anderen Personen muss ein Abstand von 1,50 Metern eingehalten werden.