Bürgerbüro kehrt zur gewohnten Öffnung zurück

Ab Donnerstag, 20. Mai, kehrt das Bürgerbüro mit der Tourist-Information zu der gewohnten Öffnung zurück.

Weiterhin steht das Team des Bürgerbüros von Montag bis Freitag 8 Uhr bis 18 Uhr und samstags 8 Uhr bis 12 Uhr den Bürgerinnen und Bürgern mit allen gewohnten Dienstleistungen zur Seite.

Um volle Wartebereiche zu vermeiden, werden die Dienstleistungen grundsätzlich nur nach vorheriger Terminabstimmung angeboten. Die Termine können telefonisch unter 0781-82-2000 vereinbart werden.

Gelbe Säcke, Hundekotbeutel, Verkauf von ÖPNV-Karten und ähnliches werden wieder ohne Termin angeboten, ebenso touristische Informationen und Souvenirs. Besucherinnen und Besucher müssen innerhalb des Gebäudes einen Mund-Nasen-Schutz tragen.